Anmelden

Vermögensmanagement für Institutionen

Investition trifft Haltung

Vermögensmanagement für Institutionen

Investition trifft Haltung

„Eine erfolgreiche Zusammenarbeit erfordert Verständnis für unsere individuellen, ethischen Richtlinien.“

Kirchenvertreter

Vermögensmanagement

Ausgezeichnetes Vermögensmanagement

Institutionen und Einrichtungen kirchlicher Prägung vertrauen auf unsere Exzellenz bei der Vermögens­verwaltung, denn unser Anlageportfolio ist Ausdruck unserer Haltung. Ethik und Nachhaltigkeit stehen hier an oberster Stelle.

Sie verantworten die Kapitalanlagen für Verbände, Vereine und Pensionskassen und müssen vorgegebene Wertevorstellungen mit Ihren Anlagen in Einklang bringen. Mit der Weberbank erhalten Sie Zugang zu jahrzehntelanger und ausgewiesener Expertise in der Vermögensverwaltung. Ihnen stehen erfahrene Vermögensexperten zur Seite, die Sie nicht nur unterstützen, Ihre Anlageziele zu erreichen. Sie verschaffen Ihnen außerdem Freiraum für Ihre täglichen Aufgaben und stellen eine langfristige Vermögensentwicklung mit passendem Risikomanagement sicher. Eine exzellente Betreuung institutioneller Kunden erfordert speziell ausgebildete Berater. Wir stellen Ihnen erfahrene Experten zur Seite, die ausschließlich in diesem Bereich tätig sind.

Werterhalt und -zuwachs
  • Ausgezeichnete Vermögensverwaltung für institutionelle Kunden
  • Kompetente, individuelle und objektive Beratung
  • Unabhängigkeit in der Produktauswahl
  • Vermögensverwaltende Strategien im Rahmen von mandatierten Einzelportfolios und von Fonds
  • Exzellentes Risikomanagement als integraler Bestandteil des Investmentprozesses
  • Umsetzung ethischer, sozialer und ökologischer Anlagestrategien in Kooperation mit dem renommierten Partner ISS-oekom
  • Langjähriger Premium-Partner des Bundesverbandes deutscher Stiftungen
  • Unterzeichner der PRI-Initiative der UN (PRI = Principles for Responsible Investment)
  • Weberbank Premium-Mandat: Exklusiv für Sparkassen-Kunden
Foto Robby Pietschmann

Robby Pietschmann   

Leiter Institutionelle Kunden und Stiftungsexperte

Tel.: (030) 8 97 98-588

Institutionen

Institutionen

Verbände, Vereine, Kirchen, Pensionskassen und Vorsorgereinrichtungen, aber auch Unternehmen und andere Institutionen stellen spezifische Anforderungen an die Verwaltung ihres Vermögens. Die Sicherheit des Vermögens spielt dabei eine bedeutende Rolle. Wir legen deshalb großen Wert darauf, unsere institutionellen Kunden ganz individuell zu beraten. Gemeinsam finden wir die Lösung, die zu Ihnen passt.

Die Weberbank setzt auf Transparenz und enge Zusammenarbeit. Unsere erfahrenen Berater unterbreiten Ihnen maßgeschneiderte, auf Ihre Institution ausgerichtete Vorschläge zum Vermögensmanagement.

Anhand Ihrer Anlagerichtlinien erstellen wir Ihr individuelles Portfolio. Je nachdem, ob Sie ihr Vermögen eher sicherheitsorientiert oder eher wachstumsorientiert anlegen möchten, wählen wir entsprechende Titel und Wertpapiere aus. Wir investieren Ihr Vermögen breit gestreut und nach konservativen Grundsätzen, um das Risiko für starke Wertschwankungen zu minimieren. Im Rahmen unseres Risikomanagementprozesses überwachen wir täglich die aktuelle Wertentwicklung Ihrer Kapitalanlagen und greifen aktiv ein, wenn sich die Marktsituation verändert. Unser Angebot umfasst Investmentfonds, Spezialfonds sowie die klassische Vermögensverwaltung.

Impact Investing

Gemeinnützige Institutionen suchen in der Regel nicht nur eine finanzielle, sondern auch eine gesellschaftliche Rendite. Die Weberbank unterstützt Stiftungen und philanthropisch orientierte Institutionen beim Impact Investing. Das „wirkungsorientierte Investieren“ ist eine Weiterentwicklung der klassischen nachhaltigen Vermögensanlage. Diese strebt vorrangig die Erzielung einer finanziellen Rendite an, wenngleich soziale und ökologische Mindeststandards immer berücksichtigt werden müssen. Impact Investing geht den entscheidenden Schritt weiter: Diese Anlagestrategie bietet neben dem Vermögenszuwachs immer auch die Möglichkeit, auf soziale beziehungsweise ökologische Missstände gezielt einzuwirken. 

Impact Investing gehört weltweit zu den am schnellsten wachsenden Anlagestrategien. Auch hierzulande interessieren sich immer mehr Stiftungen und gemeinnützige Institutionen für diesen Ansatz – nicht zuletzt aus dem Grund, weil sie aufgrund der Niedrigzinsphase gezwungen sind, die ausgeschütteten Fördergelder zu reduzieren. Wirkungsorientierte Investments sind daher eine Alternative zur traditionellen Finanzierung von Förderprojekten. Impact Investing erlaubt es, die satzungsgemäßen Ziele weiterhin zu verfolgen und zugleich die soziale beziehungsweise ökologische Wirkung zu erhöhen.

Logo - Auszeichnung summa cum laude ausgezeichneter Vermögensverwalter

Kompetente Begleitung von Institutionen.
Die Weberbank wird seit Jahren für ausgezeichnetes Vermögens­management vom Elite Report ausgezeichnet.

Digitale Broschüre im PDF-Format öffnen

Expertise für Institutionen

Mehr erfahren Sie in unserer digitalen Broschüre.

i